Heute morgen schreibt die Tagesschau: Explosion an Lebensfreude – Italien nach der Corona-Krise.

Es ist so sehr genau das was ich an all meinen Kontakten mit Gott erfahre. Wenn ich mich mit diesem Virus verbinde, dann fühle ich dass er die pure und reine Lebensfreude ist.

Manchmal braucht es Chaos und Zerstörung, damit sich alles neu sortiert. Alte Muster und Programme kommen hoch, die wir schon so lange fahren.

Angestaute, im Körper gespeicherte Emotionen – zurückgehaltene Lebensenergie wir frei und sucht sich seinen Weg ins Leben.

Es ist in etwa wie mit Geld. Viele Menschen horten Geld aus den verschiedensten Gründen. Es ist nicht notwendig, nicht im geringsten und sie unterbrechen damit den natürlichen Fluss des Geldes. Ich rede nicht von einem Puffer, den man sich zulegt, sondern wirklich von zurückgehaltenem Geld, dass seit Jahrhunderten von Familie zu Familie weitergegeben wird.

Und so wie Geld vererbt wird, wird auch unterdrückte Lebensenergie vererbt. Emotionen, die nicht gefühlt wurden, Themen die unterdrückt waren. Erst wenn der Mensch stirbt wird all diese Lebensenergie wieder frei.

Lebensfreude ist pure und reine Lebensenergie und genau die wird jetzt frei. All die Angst ist Energie die im Körper aufsteigt, Prickeln, Aufregung, es bringt unsere Zellen in Schwingung. Und wie bei einem alten Wagen dessen Räder fast fest sind wird es erstmal gehörig quietschen. Mit einem Tropfen Öl läuft das ganze bald wieder einwandfrei, besser als je zuvor.

Der Tropfen Öl ist in dem jetzigen Fall das zurückerinnern an das was du wirklich bist.

Meine Mediation dazu findest du auf https://Kristina-Andrea.de/ und Fragen beantworte ich täglich bei den Beziehungsrebellen auf Facebook.

>>> https://www.facebook.com/groups/1677132349235167/

Kategorien: BlogInstagram

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.