Kristina Andrea Frank

Die Welt ist bunt wie ein Regenbogen.
Sie ist pure Schönheit
Der Zauber dabei liegt im Moment
Lebe ihn voll und liebe das Leben
ehrlich und authentisch –

"Das Leben ist wunderschön und einzigartig. Wir dürfen es erfahren und leben mit jeder Faser unseres Seins. Immer wenn wir das vergessen, kommt von irgendwoher unser göttliches Selbst und erinnert uns ganz sanft daran. Meist in Form anderer Menschen, Tiere oder Pflanzen. "

Kristina Andrea Frank


Wie eine Wildblume auf einer Wiese genau weiß wo ihr Platz ist, so gibt es auch in uns Menschen dieses Wissen. Kristina forscht und begleitet seit vielen Jahren in der Tiefe unseres Seins, im frühkindlichen Traumatafeld und in allem was uns lebendig macht. 


Sie ist zu Hause Im Schöpfungsraum von Mutter Erde von dem wir entspringen und in dem wir zu Hause sind. Dort hat sie auch die Energien um das innere Schulkind und das Seelenmandala entdeckt und begleitet seitdem Menschen in der Integration dieser Strukturen auf geistiger, seelischer und körperlicher Ebene.


Wenn wir beginnen unser Seelenmandala für uns zu entdecken und zu reinigen können wir von ganz alleine in unserer wahren Natur, unserer Seelenessenz ankommen und von diesem einen Punkt heraus wirken. Nicht wir müssen uns der Umgebung anpassen, sondern die Umgebung passt sich uns an.


Als Online-Speakerin hat sie bereits über 100.000 Menschen mit ihrer Botschaft "Lass die Kinder frei" erreicht. Als Kongress-Veranstalterin hat schon über 10.000 Menschen die selbstbestimmte Bildung, das innere Kind und das volle Erleben des Momentes näher gebracht.


Kristina hat die Heilerin, die Priesterin und die Magierin in sich befreit und integriert.

Sie begleitet seit vielen Jahren erfolgreich Menschen in Beziehungs- und Bindungsthemen, überwiegend im Zusammenleben als Familie. Oftmals lösen sich mit der Integration der Beziehungsprobleme auch körperliche Symptome der Eltern oder Kinder wie von alleine auf.


Ihre Arbeit ist rein intuitiv und so kombiniert sie Techniken, die in den letzten Jahren im Innen oder auch im Außen zu ihr gekommen sind. Sie begleitet dabei immer ganzheitlich auf drei Ebenen, der geistigen, der seelischen und der körperlichen Ebene und nutzt eine Mischung aus gechannelten Heilsymbolen, schamanischen Wissen, Seelenreisen und auch Pflanzenmedizin. 


Sie ist Mutter von drei Kindern und lebt mit dem Vater der Kinder getrennt als Paar, vereint als Eltern in einer Gemeinschaft. Ihr Fokus liegt dabei immer auf der Forschung im Feld "Beziehungs- und Bindungstraumata", denn sie sind die wichtigste Grundlage um Kinder wahrhaftig frei begleiten zu können. Gemeinschaft entsteht dann von ganz alleine um uns herum. 


Kristina ist außerdem Seelenmandala-Künstlerin, sie liebt es zu spielen - mit großen und kleinen Kindern - und die Welt täglich ein Stück mehr zu entdecken. Am liebsten durch ihre Kinderaugen.


Das sagen Menschen, die ich begleitet habe: